Skip to main content

Standortübergreifende Liquiditätsanalyse mit Jedox

Die KAP Beteiligungs-AG ist eine börsennotierte Beteiligungsgesellschaft, die als strategische Finanzholding seit Jahren erfolgreich in den Bereichen Engineered Products, Precision Metals und Classical Textiles tätig ist.

Von den Konzerntöchtern übermittelte Finanzdaten fließen in das Berichtswesen ein, das u.a.  Informationen über den Finanzstatus des Gesamtkonzerns und der Teilkonzerne liefert und u.a. zur Liquiditätsanalyse und zur Überwachung eines Cash Pooling dient.

Lesen Sie wie die KAP Beteiligungs-AG Daten aus dem Altsystem migriert und eine neue Lösung mit Jedox und neuen Rules, Eingabemasken und Berichten erstellt hat.

Download