Skip to main content

Meet & Eat Zürich – Machine Learning-Einsatz in der Finanzbranche

Am 12. November im 25hours Hotel in Zürich bieten Hitachi Vantara und it-novum Einblicke in die digitalen Herausforderungen der Finanzbranche und zeigen wie Machine Learning den Banken und Finanzdienstleistern einen Lösungsbaustein und damit Mehrwerte liefert. Vom Data Mining bis zur Visualisierung werden alle Steps eines ML-Projektes am konkreten Use Case „Fraud Detection“ präsentiert.

Agenda

Quo Vadis Financial Services Industry | Thomas Hatton, Business Development Executive, Hitachi Vantara

  1. Digitale Transformation in der Financial Services Industry (FSI)

  2. Herausforderungen und Chancen
    • Wettbewerb durch neue Player
    • Neue FS Dienstleistungen und Technologien
    • Optimierung und Automatisierung von Prozessen

  3. BU + IT = FSI Mehrwerte

  4. Beispiele

 

Machine Learning in der Financial Services Industry | Dr. David James, Data Scientist, it-novum

  1. Einführung
  2. • Machine Learning Use Cases
    • Best Practice bei der Projektdurchführung

  3. Praktische Demo: Fraud Detection
  4. • Vorführung der Datenintegration
    • Interaktives Dashboard für Anwender

  5. Hinter den Kulissen (technischer Teil)
  6. • Analytics Plattform Pentaho
    • Projektumsetzung mit it-novum

 

Was ist Meet & Eat?

Im Eventformat „Meet & Eat“ erklären unsere Big Data Analytics-Experten in entspannter „After Work“-Atmosphäre leicht verständlich die Chancen von Machine Learning für FSI. Beim anschließenden Get-together mit leckerem Essen und coolen Drinks ist ausreichend Zeit für Ihre Fragen.

Warum Sie teilnehmen sollten

Ob Sie sich mit Machine Learning schon länger beschäftigen oder einen Einstieg suchen: unsere Veranstaltung ist gleichermaßen für Sie geeignet. Das „Meet & Eat Machine Learning“ bietet Business-Entscheidern und Projektverantwortlichen im Banken- und Finanzumfeld unabhängige und fundierte Informationen rund um ML.

Melden Sie sich gleich an, wenn Sie den Einsatz von Machine Learning in Ihrem Unternehmen planen.

Jetzt kostenlos anmelden für Zürich am 12. November

Bitte beachten Sie, dass sich die kostenlose Veranstaltung an alle Fachanwender aus Unternehmen richtet, die sich mit Big Data Analytics und Datenintegration beschäftigen. Wenn Sie Mitarbeiter eines IT-Beratungsunternehmens, Lösungs-, Software- oder Technologieanbieters sind und teilnehmen möchten, erheben wir eine Teilnehmergebühr von 450€. Nehmen Sie zur gebührenpflichtigen Anmeldung bitte Kontakt mit uns auf per E-Mail

Da wir allen Interessierten die Möglichkeit zur Teilnahme bieten wollen, bitten wir, pro Unternehmen maximal zwei Teilnehmer anzumelden.

 

Sie können nicht an der Veranstaltung teilnehmen? Gerne senden wir Ihnen im Nachgang die Unterlagen zu.

Jetzt anfordern