Skip to main content

Schulung Integriertes ITSM

  • 08. Oktober - 12. Oktober 2018
  • 09:00 - 17:00 Uhr
  • Fulda

Kursbeschreibung

Mit der Intensivschulung „Integriertes IT Service Management (ITSM)“ erhalten Sie einen kompletten Einblick in das Thema IT Service Management. Entscheidender Vorteil dieses 5 -tägigen Intensivkurses ist, dass Sie eine Vielzahl an Einzelschulungen in den verschiedenen ITSM Bereichen zusammengefasst in einem Kurs erhalten.

Kompakt und einfach verständlich vermitteln erfahrene ITSM-Experten wie man ein effizientes IT Service Management im Unternehmen einführt. In Modul 1 als ausführlichen Praxisteil erfahren Sie, wie Sie eigenständig mit den Tools i-doit, OTRS und openITCOCKPIT die Grundlage für eine ITSM Suite legen.

Damit sind Sie bereit für das zweite Modul, in dem die Tools mittels Connectoren verbunden werden.

Dadurch erhalten Sie eine integrierte Service Management Lösung, die Sie bei den internen Prozessen optimal unterstützt.

Abschließend bieten wir Ihnen einen Ausblick auf das Enterprise Service Management (ESM), indem wir Ihnen unsere übergreifende Reportinglösung vorstellen.

Jetzt anmelden

Schulungsdauer

Insgesamt 5 Tage á 7,5 Stunden

Voraussetzungen zur Teilnahme

•    Notebook mit VM
•    Grundkenntnisse Linux

Kursablauf

Modul 11. - 3. Tag
I.Die IT als Vorbild für die Prozesse des gesamten Unternehmens
II.Open Source Tools für ein „Integriertes Service Management“
a.Discovery mit JDisc
b.IT-Dokumentation mit i-doit
c.Ticketing mit OTRS
d.Monitoring mit openITCOCKPIT
Modul 24. – 5. Tag
III.Durchgehende ITSM Prozesse mittels Connectoren
a.i-doit/OTRS Connector
b.openITCOCKPIT/OTRS Connector
c.JDisc/i-doit Anbindung
IV.Ausblick: Enterprise Service Management mit Data Analytics

Individuelle Schulungserweiterungen oder weitere Themenschwerpunkte bieten wir Ihnen gerne nach Absprache an.

Jetzt anmelden

Zurück