Skip to main content

Industry of Things World

  • 18. September - 19. September 2017
  • 08:30 - 18:30 Uhr
  • Berlin Congress Center

Die in Europa größte IoT-Konferenz “Industry of Things World“ ist eine internationale Wissensaustauschplattform, die mehr als 1000 hochrangige Führungskräfte zusammenbringt.

Unter dem Motto “Define the Future of the Industrial IoT” gilt es, Technologie- und Geschäftsstrategien für skalierbare, sichere und effiziente IoT zu überdenken: Cloud, Robotik, Automatisierung, Standards, Interoperabilität, Sicherheit, Daten.

Gemeinsam mit Partner Hitachi Data Systems ist it-novum mit einem Stand auf der Veranstaltung vertreten, wo wir mit Industrie 4.0-Verantwortlichen ihre BI- und Big Data-Anforderungen besprechen.

Themen der IoT-Veranstaltung

Die Opening Keynote hält Internet of Things-Vorreiter Kevin Ashton. Zu den weiteren Rednern gehören namhafte Unternehmen wie LEGO, VW, BOSCH oder BASF. Die Branchenkenner geben ihre Erfahrungen und hilfreiches Hintergrundwissen aus der Praxis weiter; unter anderem zu diesen Themen:

  • Das ABC des Industrial Internet der Dinge: Was braucht es, um in Industrial IoT erfolgreich zu sein?
  • So sieht die Fabrik der Zukunft aus: Wie Sie sich jetzt für das industrielle Internet der Dinge vorbereiten.
  • Wie rüstet sich die Branche für IoT?
  • Bereitstellung von AI in Real-World Industrial Settings.
  • u.v.m.

Die Agenda, Registrierungsmöglichkeit und alle weiteren Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Info & Anmeldung

Zurück