Skip to main content

Roboter ist neuer Kollege

Drei neue Azubis beginnen ihre Ausbildung bei it-novum

Drei neue Azubis haben bei it-novum ihre Ausbildung begonnen

Fulda, 7. August 2019 – Drei junge Menschen haben am 1. August ihre Ausbildung bei it-novum begonnen. Noah Grosch, Lukas Herbst und Valentin Neumann werden zum Fachinformatiker in den Fachrichtungen Systemintegration und Anwendungsentwicklung ausgebildet. it-novum bildet jedes Jahr drei bis fünf Auszubildende aus, um den Bedarf an Nachwuchsfachkräften zu decken und den IT-Nachwuchs zu fördern.

Während zwei der Azubis direkt von der Realschule kommen, hat Lukas Herbst seinen Ausbildungsbetrieb bereits vor einem Jahr kennengelernt, als er bei it-novum ein FOS-Praktikum im Bereich Servicedesk absolvierte. Dort hatte er so einen guten Eindruck hinterlassen, dass ihm eine Ausbildungsstelle angeboten wurde. Noah Grosch wird im Bereich Big Data Analytics (Big Data, Datenintegration und Datenanalyse) ausgebildet, Valentin Neumann auf dem Gebiet IT Service Management.

 

Dank Azubi-Rallye die Firma gut kennenlernen

Bei einer Rallye durch die Firmenräumlichkeiten lernten die Azubis ihren Arbeitgeber intensiv kennen. „Wir organisieren die Azubi-Rallye, um den jungen Kollegen die Eingewöhnung so leicht wie möglich zu machen. Während der kleinen Schnitzeljagd lernen sie die KollegInnen, unsere Geschäftsbereiche und Produkte von kennen“, sagt Tanja Klüber, Human Resources. So mussten die Aspiranten nicht nur den schnellsten Fluchtweg finden und den dienstältesten Kollegen identifizieren, sondern auch den Mitarbeiter aufspüren, der während der Arbeitszeit bunte Bauklötze sortiert: ein Roboter, der die Farbe von Holzsteinen erkennt und sie dank künstlicher Intelligenz entsprechend sortieren kann. Danach gab es einen spannenden Rundgang im hauseigenen Rechenzentrum, wo it-novum sicherheitszertifiziert verschiedene Lösungen von Kunden hostet.

 

Zurück