Skip to main content

Zahnersatzhersteller setzt auf flexibles IT-Service Management

Flemming Dental setzt auf eine smarte Kombination von offenen Technologien für das IT-Service Management und profitiert von automatisierten und effizienten Service-Prozessen.

Dentalspezialist Flemming Dental setzt im IT Service Management ausschließlich offene Lösungen ein: openITCOCKPIT für das Infrastruktur-Monitoring und als zentrale Kontrollinstanz für die IT; i-doit als CMDB für die IT-Dokumentation; OTRS als Helpdesk-Lösung. Damit kann die IT der 38 Standorte und Produktionsstätten zentral vom Hauptsitz in Hamburg überwacht werden. Durch die Integration der einzelnen Lösungen werden Ausfälle frühzeitig erkannt und Störungen effizient vermieden. 

Download