Expansion und Innovation: Jahresrückblick 2017

0
Rasant lief das letzte Jahr bei it-novum ab

Rasant lief das letzte Jahr bei it-novum ab

Für uns war 2017 ein sehr erfolgreiches und spannendes Jahr: Neben einer Reihe wichtiger Neukunden, die wir gewonnen haben, sind wir durch den Kauf der ECM-Sparte der Westernacher Solutions AG stark gewachsen. Außerdem haben wir eine Reihe neuer Produkte im Big Data- und ITSM-Bereich entwickelt, die Unternehmen dabei helfen, die Herausforderungen der digitalen Transformationen zu bewältigen. Zeit, um einen Blick zurück zu werfen.  zum Artikel

Spitzentechnologie aus Fulda: Oberbürgermeister und IHK-Geschäftsführer zu Besuch bei der it-novum

0
Oberbürgermeister Heiko Wingenfeld (2.v.r.) und IHK-Geschäftsführer Stefan Schunck (rechts) besuchten die it-novum

Oberbürgermeister Heiko Wingenfeld (2.v.r.) und IHK-Geschäftsführer Stefan Schunck (rechts) besuchten die it-novum. Dazwischen Michael Kienle, Geschäftsführer, und Frauke Steinmetz, Kaufmännische Leiterin

Prominenter Besuch bei der it-novum: Bei einer Firmenführung informierten sich der Fuldaer Oberbürgermeister Heiko Wingenfeld und IHK-Geschäftsführer Stefan Schunck über unsere technologischen Lösungen. Bei der Entwicklung von Spitzentechnologien und der Nachwuchsförderung gehört it-novum zu den wichtigsten Unternehmen in Osthessen. Dabei haben wir uns als Arbeitgeber und Technologieschmiede noch vor längerem einen Namen gemacht.  zum Artikel

Wenn Kinder erwachsen werden: SUSE kauft openATTIC

1
08.11.2016ǀ ǀ Open Source
Kinder wollen (und sollen) irgendwann auf eigenen Beinen stehen

Kinder wollen (und sollen) irgendwann auf eigenen Beinen stehen

Wenn Kinder erwachsen werden, müssen sie irgendwann aus dem Haus. Das trifft auch auf Softwareprojekte zu: in diesen Tagen trennen wir uns von unserem Storage und Ceph Management-Projekt openATTIC. SUSE hat openATTIC gekauft, um es in seine Enterprise Storage-Lösungen zu integrieren und als Management-Frontend für Ceph weiterzuentwickeln. Diese Entwicklung macht uns sehr stolz, weil sie die Innovationskraft unserer Lösungen unter Beweis stellt.
 zum Artikel

openATTIC wird zur Management-Oberfläche für Ceph

0
11.02.2016ǀ ǀ Cloud
Gemeinsam mit SUSE werden wir openATTIC um Managementfunktionen für Ceph erweitern

Gemeinsam mit SUSE werden wir openATTIC um Managementfunktionen für Ceph erweitern

Eine Managementoberfläche für Ceph – was seit längerem der Traum vieler Admins und Storage-Anbieter ist, könnte jetzt Realität werden. Gemeinsam mit SUSE werden wir in den nächsten Monaten an einem grafischen Management-Frontend für Ceph arbeiten. Zum Einsatz kommt dabei unsere Storage-Plattform openATTIC. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit, die auch für OpenStack-Anwender große Erleichterungen für den Umgang mit Ceph-Clustern bringen wird.  zum Artikel