Moderne ECM-Systeme: „Die Unternehmen sind im Zugzwang!“

0

Marcus Schulze, Sales Manager DACH bei Alfresco, über seine Erwartungen zum Alfresco Day in Frankfurt/Main

Am 21. April veranstaltet die Alfresco Software Inc., Anbieter des im Open Source-Bereich führenden Enterprise Content Management (ECM)-Systems Alfresco, den Alfresco Day in Frankfurt/Main. Interessenten erwartet eine Reihe praxisnaher Vorträge sowie die Gelegenheit, Kontakte mit Alfresco, seinen Partnern und Kunden zu knüpfen. Wir haben im Vorfeld mit Marcus Schulze, Sales Manager DACH bei Alfresco, über die Entwicklungen im ECM-Bereich gesprochen und welche Folgen diese für die Arbeitswelt haben – in Zukunft und auch schon heute.  zum Artikel

IT-Servicemanagement: „Open Source ist flexibler und leistungsfähiger“

0
Thomas Trenz, Geschäftsführer JDisc

Thomas Trenz, Geschäftsführer JDisc

Die #CeBIT 2015 steht vor der Tür, und wir werden in diesem Jahr zusammen mit unserem neuen Partner JDisc UG  vertreten sein. Mit JDisc intensivieren wir seit Mitte letzten Jahres unser Engagement im IT-Servicemanagement. Das Ergebnis – den ITSM-Stack – präsentieren wir gemeinsam auf der CeBIT in Halle 6, Block 16, Stand 010. Damit ihr vorab schon ein wenig über JDisc erfahrt, haben wir mit Thomas Trenz, dem geschäftsführenden Gesellschafter, über die wachsende Bedeutung von Open Source im Datacenter-Betrieb gesprochen.  zum Artikel

„Erleben, was aus Ideen werden kann“

0
Bertram Mandel stehend_rechts 2

Bertram Mandel ist General Manager und für die DACH-Region bei Liferay zuständig

Bertram Mandel, General Manager für die DACH-Region bei Liferay gibt uns heute in unserer Blogserie “Nachgefragt” einen Einblick in seine Open Source-Welt:

Wer sind Sie und was verbinden Sie mit Open Source?
Mein Name ist Bertram Mandel und ich bin General Manager für die DACH-Region bei Liferay. Die Position habe ich seit September 2013 inne. Das Angebot von Liferay habe ich sehr gerne angenommen, weil ich zu einer Zeit zu Liferay stoßen konnte, in der ich sehr interessante Entwicklungen begleiten und gestalten kann, um das wahre Potential von Liferay auszuschöpfen. Meine Verantwortung für das Gesamtgeschäft in der DACH-Region umfasst die Bereiche Marketing, Sales, Support, Business Development, Beratung sowie rechtliche Fragen.  zum Artikel

„The Open Source market is maturing“

0

John Pomeroy, Vice President EMEA at Alfresco

John Pomeroy ist bei Alfresco für die EMEA-Region zuständig

John Pomeroy, Vice President EMEA bei Alfresco, gibt uns heute in unserer Blogserie “Nachgefragt” einen Einblick in seine Open Source-Welt.

Who are you and how are you connected to open source?
I am the Vice President of EMEA for the world’s leading “Open Source Content Management Provider” Alfresco. We have enjoyed considerable success since our formation in 2005 and now have a very healthy global business, a significant volume of both community and subscribing customers and a wealth of competent solution providers of which it-novum is an excellent example.  zum Artikel

„Open Source wird zum Standard in Unternehmen“

0
Don Field ist CEO von Ephesoft

Don Field ist CEO von Ephesoft

In unserer Rubrik „Nachgefragt“ beantwortet heute Don Field von Ephesoft unsere Fragen. Ephesoft bietet eine Open Source-Software für Dokumentenerfassung und -erkennung an und ist seit kurzem Partner von it-novum. Don Field ist CEO von Ephesoft und begann seine Karriere vor 30 Jahren bei Kofax. Seitdem setzt er sich in Vorträgen, Workshops und wissenschaftlichen Beiträgen mit den Herausforderungen der Erfassung und Erkennung von Dokumenten auseinander.  zum Artikel

Big Data for the people

0
Gert Paczynski, MongoDB

Gert Paczynski, MongoDB

Gert Paczynski, Senior Account Director für Norddeutschland und die Niederlande bei MongoDB gibt uns im Vorfeld unseres Big Data Analytics Days in Hamburg (02.07.) im Interview einen Einblick in seine Big Data-Welt und einen Ausblick auf seinen Vortrag:

Q: Who are you?
My Name is Gert Paczynski and I’m a Senior Account Director covering Northern Germany and Netherlands for MongoDB.  zum Artikel

Terabytes, Petabytes und bald schon Exabytes

0
Don DeLoach, Infobright

Don DeLoach, Infobright

Don DeLoach, President und CEO von Infobright gibt uns im Vorfeld unseres Big Data Analytics Days in Hamburg (02.07.) im Interview einen Einblick in seine Big Data-Welt:

Q: What fascinates you about Big Data Analytics?
Terabytes, petabytes, and soon-to-be exabytes of data are streaming in from web logs, email servers, mobile devices, social media networks, and more. When it comes to this kind of “machine-generated data,” big volumes are only one part of the equation. The velocity at which data is generated and diversity of sources add new levels of complexity to information analysis.  zum Artikel

How to future proof your big data analytics architecture

0
Davy Nys, Pentaho

Davy Nys, Pentaho

Davy Nys, Vice President EMEA & APAC bei Pentaho gibt uns im Vorfeld unseres Big Data Analytics Days in Hamburg (02.07.) im Interview einen Einblick in seine Big Data-Welt und einen Ausblick auf seinen Vortrag:

Q: Who are you?
Davy Nys, Vice President EMEA & APAC at Pentaho…the janitor of our European business you could say.  zum Artikel

„Wer will nicht die großen Fragen stellen?“

0

Mark Lewis, ClouderaMark Lewis, Senior Director of Marketing bei Cloudera gibt uns im Vorfeld unseres Big Data Analytics Days in Hamburg (02.07.) im Interview einen Einblick in seine Big Data-Welt und einen Ausblick auf seinen Vortrag:

Q: Who are you?
My name is Mark Lewis, and among other things including musician, traveler, Dad, husband and keen reader, I work as Senior Director of Marketing for Cloudera with responsibility across Europe, Middle East and Africa  zum Artikel

„Erkenntnisse gewinnen, die das Business vorantreiben“

0
Quentin Gallivan, CEO of Pentaho

Quentin Gallivan, CEO of Pentaho

Quentin Gallivan, CEO von Pentaho gibt uns heute in unserer Blogserie “Nachgefragt” einen Einblick in seine Open Source-Welt:

Q: Who are you and how are you connected to open source?
I’m the CEO of Pentaho, a business analytics and data integration platform based on the commercial open source model (COSS). Our strategic technology partners including Mongo DB, Cloudera, Splunk and Cassandra are all built on the COSS model.  zum Artikel