Forscher, Software-Entwickler und Projektmanager

0

Lukas Ladenberger, hier bei seinem Vortrag auf der Alfresco DevCon

Lukas Ladenberger, hier bei seinem Vortrag auf der Alfresco DevCon

Dass es von der Welt der Wissenschaft in die Sphäre der Privatwirtschaft manchmal nur ein Schritt ist, zeigt der Karriereweg meines Kollegen Lukas Ladenberger. Der promovierte Informatiker widmete sich erst der Erforschung verschiedener Softwaretechnologien, bevor er sein Herz für Unternehmensprojekte im Umfeld von Enterprise Information Management entdeckte. Ich habe mich mit ihm über seine Erfahrungen als Forscher, Software-Entwickler und Projektmanager unterhalten.  zum Artikel

Wie laufen Alfresco-Projekte ab?

0
Sven Klabunde auf der Alfresco DevCon 2018 in Lissabon

Sven Klabunde auf der Alfresco DevCon 2018 in Lissabon

Wie haben sich Projekte im Dokumentenmanagementbereich in den letzten Jahren verändert? Was waren die Anforderungen der Kunden vor zehn Jahren an eine ECM-Plattform, wie sehen sie heute aus? Und wie läuft ein Projekt mit Alfresco ab? Mein Kollege Sven Klabunde ist seit mehr als zehn Jahren im Bereich Enterprise Information Management tätig und kann spannendes zum Ablauf von Alfresco-Projekten und Marktentwicklung erzählen.  zum Artikel

Open Source: Unabhängigkeit, volle Transparenz, Flexibilität und Wirtschaftlichkeit

0
27.01.2017ǀ ǀ Nachgefragt
Andreas Kuhn unterstützt uns zukünftig im Bereich Vertrieb

Andreas Kuhn unterstützt uns zukünftig im Bereich Vertrieb

Wir haben Verstärkung im Vertrieb bekommen: Andreas Kuhn wird meinem Kollegen Stefan Müller und mir helfen, das Vertriebsgeschäft in den Bereichen Business Intelligence/Big Data und Enterprise Information Management/Portale auszubauen. Ich habe mich mit Andreas über seine zukünftigen Aufgaben unterhalten und wo er seine Schwerpunkte setzen möchte.  zum Artikel

Interview: „Open Source bedeutet enorme Geschwindigkeit und Flexibilität“

0
13.09.2016ǀ ǀ Nachgefragt
Unterstützung im Bereich Online-Marketing: Jörn

Unterstützung im Bereich Online-Marketing: Jörn Hampe

Jörn Hampe ist der neue Online Marketing Manager bei it-novum. In unserem Interview klären wir unter anderem, warum er aus der Schweiz gerne zurück nach Deutschland gekommen ist, wie er seine neue Aufgabe sieht und welche wichtige Rolle Open Source seiner Meinung nach bei der Digitalen Transformation spielen wird. Ein herzliches Willkommen für Jörn bei it-novum!  zum Artikel

Interview: „Open Source ist für mich ein Anreiz, Software zu verbessern“

0
Unterstützt seit kurzem den openITCOCKPIT-Bereich: Oliver Müller

Unterstützt seit kurzem den openITCOCKPIT-Bereich: Oliver Müller

Unser openITCOCKPIT-Team wächst weiter: mit Oliver Müller haben wir seit kurzem einen erfahrenen Entwickler für unsere Monitoring-Lösung gewinnen können. Das Fuldaer Urgestein wird uns zukünftig bei der Entwicklung neuer Funktionen und der Anbindung von Drittsystemen wie OTRS und i-doit unterstützen.

Ich habe mich mit Oliver über seine Aufgaben im openITCOCKPIT-Projekt unterhalten.  zum Artikel

Interview: „Eine Monitoring-Lösung für alle Bedürfnisse“

2
Kennt die Bedürfnisse der Admins: it-novum Entwicklungsleiter Sascha Veres

Kennt die Bedürfnisse der Admins: it-novum Entwicklungsleiter Sascha Veres

Mit Sascha Veres begrüße ich den neuen Entwicklungsleiter für unsere Monitoring-Lösung openITCOCKPIT. Einen eigenen Bootsanleger konnten wir ihm zwar nicht bieten, mit der Weiterentwicklung von openITCOCKPIT aber eine hochinteressante Aufgabe. Im Interview spricht Sascha über die Vorteile von openITCOCKPIT, die Zukunft unserer Monitoring-Lösung und warum mit ihm keiner im Regen stehen muss.  zum Artikel

Interview: „Open Source ist vor allem ein Gefühl von Freiheit“

0
28.04.2016ǀ ǀ Nachgefragt

Sebastian Wagner ist Entwickler im openATTIC-Projekt

Sebastian Wagner ist Entwickler im openATTIC-Projekt

In unserem Ceph-Projekt mit SUSE geht es gut voran. Da aber die Aufgabenliste mit jeder Woche eher wächst als schrumpft, habe ich Verstärkung ins Boot geholt: Sebastian Wagner unterstützt uns seit Anfang des Monats in der Weiterentwicklung von openATTIC. Ich habe mich mit ihm über seine Aufgaben bei it-novum unterhalten und was ihn mit Open Source verbindet.  zum Artikel

Interview: Große Organisationen wechseln verstärkt zu Open Source als zukunftssicherem Modell

0
15.03.2016ǀ ǀ Nachgefragt
Unterstützung für unsere österreichischen BI-Kunden: Djordja Markovic

Unterstützung für unsere österreichischen BI-Kunden: Djordja Markovic

Dass der Bedarf an Business Intelligence-Lösungen in Österreich stark steigt, habe ich schon mehrfach geschrieben. Um unsere Pentaho-Projekte bei der Stadt Wien, Wiener Wohnen Kundenservice und weiteren Unternehmen zu unterstützen, haben wir uns personell verstärkt. Neuester Zuwachs im BI-Team ist Djordja „Djole“ Markovic, der uns an unserem Wiener Standort unterstützen wird. Ich habe mich mit ihm über seine Aufgaben und seine Einschätzung von Open Source unterhalten.  zum Artikel

Interview: Monitoring-Unterstützung aus Usbekistan

0

Neu im openITCOCKPIT-Team: Laziz Karimov

Neu im openITCOCKPIT-Team: Laziz Karimov

Wir bei der it-novum bieten nicht nur eine breite Palette an Dienstleistungen an, auch unsere Teams sind, was Fähigkeiten und Herkunft betrifft, sehr vielfältig. Unser jüngster Zuwachs kommt von weither: Laziz Karimov kommt aus dem zentralasiatischen Usbekistan und wird mithelfen, unsere Monitoring-Lösung openITCOCKPIT weiterzuentwickeln.
Ich habe mich mit Laziz über seinen beruflichen Hintergrund, seine Aufgaben bei der it-novum und wie er die Bedeutung von Open Source Software sieht, unterhalten.  zum Artikel