Building the Top BI App on Atlassian Marketplace with Mondrian

0
Raimonds Simanovskis from eazyBI

Raimonds Simanovskis from eazyBI

Pentaho Community Meeting will take place at the end of this week and I’m pleased to introduce the last presentation. It will deal with the Pentaho ecosystem and introduce an application for data analytics based on Mondrian. The tool’s name is eazyBI and it comes from Latvia. I have talked to Raimonds Simanovskis, the developer of eazyBI.
 zum Artikel

Interview: Landkreis Fulda setzt OTRS ein

1
Der Landkreis Fulda setzt OTRS ein

Der Landkreis Fulda setzt OTRS ein

Wie quelloffene Software im öffentlichen Bereich helfen kann, eine größere Bürgernähe zu erreichen, zeigt das Beispiel unseres Kunden Landkreis Fulda. Der Landkreis setzt seit Jahren auf Open Source-Software im Bereich Servicemanagement. Ich habe mich mit Walter Breitung, IT-Leiter des Landkreises, über das Projekt unterhalten und darüber, wie 70 Schulen und das Landratsamt von quelloffener Software profitieren.  zum Artikel

Mobil geworden: OTRS 5 ist erschienen

0

OTRS 5 wird mobil

OTRS 5 wird mobil

Vor kurzem hat OTRS die 5. Version seiner Software veröffentlicht. Benutzer des Ticketsystems wird das freuen, denn OTRS hat dadurch stark an Benutzerfreundlichkeit gewonnen. Insbesondere in den Bereichen Darstellung auf mobilen Endgeräten, Statistiken und Durchsuchen von Listen hat der Hersteller nachgebessert.  zum Artikel

Eine neue ECM-Strategie für die öffentliche Verwaltung

0

Oeffentliche-Verwaltung4Mit Austin Adams, Alfresco – Die Arbeitswelt in öffentlichen Behörden unterliegt gerade einem tiefgreifenden Wandel: ältere Arbeitnehmer scheiden aus dem Arbeitsleben aus und werden von jüngeren Kollegen ersetzt. Diese Digital Natives sind bestens mit den modernen Technologien aus dem Mobile, Social und Cloud-Bereich vertraut und erwarten, dass sie ihre Arbeit überall und jederzeit erledigen können, und das mit jedem beliebigen Gerät. Das führt dazu, dass die öffentliche Verwaltung das Thema Enterprise Content Management grundlegend überdenken muss, um einen Zugang zu Inhalten bieten zu können, der heutigen Anforderungen gerecht wird.  zum Artikel

Was ist eigentlich Mobile Capturing?

0
Fachbegriffe aus der Geschäftswelt erklären wir in der Wikireihe

Wiki-Artikel

Rechnungen von unterwegs aus erfassen, einen Scheck übers Handy einlösen, Visitenkarten einscannen und sofort als Kontakt im CRM-System anlegen – Mobile Capturing setzt sich immer mehr durch. Aber was versteht man darunter? In diesem Wiki-Artikel erkläre ich, worum es bei Mobile Capturing geht.  zum Artikel

Alfresco Summit 2013 meets Chill Out Zone von it-novum

0

Im vergangenen Jahr traf sich die Alfresco Community noch unter dem Namen Alfresco Devcon, Austragungsort war Berlin, für mich schon fast ein Heimspiel. Deshalb war ich umso mehr gespannt, was mich in diesem Jahr in Barcelona unter dem Alfresco Summit alles erwarten würde. Bereits im Sommer starteten wir mit der Planung, daher konnten wir uns auch glücklicher Sponsor der Chill-Out-Area nennen.
Ab September kamen nach und nach die ersten Line-ups. Langsam erhielt ich einen ersten Eindruck, was Alfresco auf die Beine stellen würde.  zum Artikel

Keine Datenhoheit, keine Prozesshoheit: Warum sich der ECM-Markt endlich auf die Cloud einstellen muss

0
Aktenordner

Akten in der Cloud, ohne die Hoheit über die eigenen Daten zu verlieren? Das geht, aber nicht jeder ECM-Hersteller weiß wie.

Die Cloud gab es eigentlich schon immer: Dienste, die in dunklen Kellern betrieben und unzähligen Personen zur Verfügung gestellt werden. Angefangen von ERP-Anwendungen über Vertriebssteuerungssysteme bis hin zu klassischen Netzlaufwerkspeichern stellt man schnell fest, dass die Cloud im Kern nichts Neues für unsere tägliche Arbeit ist. Mit einer kleinen, aber wichtigen Ausnahme: Die Cloud besitzt heute neben dem klassischen SaaS weitere Eigenschaften, die dem Geschäftsleben deutlich mehr Dynamik verschaffen können. Damit meine ich die ständige Verfügbarkeit, uneingeschränkte Erreichbarkeit und Integration in bestehende interne Prozesse. Und der Markt für Enterprise Content Management muss darauf reagieren, will er nicht in alten Schemata und Konzepten stecken bleiben.  zum Artikel

Live from New York – die SugarCon 2013

0

Empire State BuildingTraditionell trifft sich die SugarCRM-Familie einmal im Jahr auf der SugarCon; nach San Francisco letztes Jahr dieses Mal in New York. Natürlich erfährt man viele offizielle Neuigkeiten, aber der persönliche Kontakt, die vielen netten Gespräche abseits der offiziellen Agenda und die Möglichkeit, Feedback einzubringen, sind genug Gründe für eine Teilnahme. Also hab ich mich mal wieder auf den Weg zum Big Apple gemacht.  zum Artikel

Nichts für Kampfflugzeuge: Big Data

0
Open Source Business Intelligence Workshop Offenburg

Der vierte Open Source Business Intelligence Workshop in Offenburg

In den letzten beiden Wochen bin ich kreuz und quer durch die Republik zu verschiedenen Veranstaltungen im Business Intelligence-Bereich gereist. Das bestimmende Thema war überall, nicht wirklich überraschend, Big Data. Zumindest kenne ich jetzt aber einen Bereich, in den das Buzzword noch nicht Einzug gehalten hat: Militärische Aeronautik.  zum Artikel

IT-Steuerung ist der erste Schritt zu ITIL

0

Ich sitze gerade im Zug nach Stuttgart. Nichts geht mehr – der Zug steht. Der einbrechende Eisregen hat das Schienensystem lahmgelegt. Zum Glück habe ich einen Platz mit Aussicht: Auf dem nahen Fabrikgelände bemüht sich ein Gabelstaplerfahrer nach Kräften, einen Kleincontainer bei wildem Schneetreiben aufzuladen. Der Gabelstapler ist offen und das verzerrte Gesicht des Steuermannes verrät, dass es da draußen ziemlich kalt ist. Im wohltemperierten Halleneingang stehen zwei Arbeiter, die ihrem Kollegen über die Ferne etwas zurufen und es offensichtlich besser wissen als er. Unweigerlich muss ich an den typischen Rechenzentrumsbetrieb denken.  zum Artikel