5 Dinge, die man über IoT-Analytics wissen sollte

0
Cross-sectional data

Cross-sectional data

Auf dem diesjährigen Pentaho User Meeting hatte ich wieder das Vergnügen, den abschließenden Vortrag zu halten. Dieses Mal ging es um die Auswertung von Internet-of-Things-Daten. Als Beispiel hatte ich ein aktuelles Thema gewählt: die Analyse von Feinstaubdaten. Der Usecase zeigt sehr gut, was bei IoT Analytics wichtig ist und worauf man achten sollte.  zum Artikel

Wie haben sich die Big Data-Trends von 2017 entwickelt?

2
04.01.2018ǀ ǀ Big Data
Big Data-Trends 2018: Blick nach oben

Big Data-Trends 2018: Blick nach oben

Mein Blogbeitrag Anfang des Jahres zu wichtigen Trends im Big Data-Bereich machte deutlich, dass 2017 ganz im Zeichen von Hadoop, Predictive Analytics und Cloud stehen wird und deren Bedeutung für Unternehmen wächst. Das ist definitiv eingetreten. Doch wie haben sich die weiteren Trends im Jahr 2017 entwickelt, und wie sieht es für das Jahr 2018 aus?  zum Artikel

Daten sind die Zukunft: aus Pentaho und Hitachi wird Hitachi Vantara

3
Hitachi Vantara wird zum neuen Global Player für Datenintelligenz

Hitachi Vantara wird zum neuen Global Player für Datenintelligenz. Bild: Hitachi Vantara

Seit gestern sind Pentaho und Hitachi Data Systems ein Unternehmen: Hitachi Vantara. Damit ist eines der innovativsten Unternehmen auf dem rasant wachsenden Markt für IoT-Lösungen entstanden. Für Pentaho und alle Anwender der Data Analytics-Plattform bedeutet die Fusion eine riesige Chance, weil die Pentaho-Produkte einen Entwicklungsschub durch die Innovationskraft eines globalen Players erhalten werden.  zum Artikel

Auf der Siegerstraße: IoT mit Open Source

2

IoT und Open Source sind zusammen erfolgreich

IoT und Open Source sind zusammen erfolgreich

Das Internet of Things marschiert auf der Siegerstraße. Gartner rechnet für 2020 mit 20,4 Milliarden vernetzten Geräten. Open Source-Lösungen ermöglichen diesen Siegeszug: Im IoT-Report von Vision Mobile gaben über 90% aller Entwickler von IoT-Lösungen an, Open Source-Software einzusetzen. Es ist klar: offene Technologien sind die Grundlage dieser Boom-Branche.  zum Artikel

Operational Technology: IT und OT rücken zusammen

0
07.09.2016ǀ ǀ Open Source

Operational Technology und Information Technology nähern sich einander an

Nähern sich an: Operational Technology und Information Technology

In der Vergangenheit hatten die klassische IT und der Bereich Operational Technology verschiedene Aufgaben im Unternehmen zu bewältigen. Dabei gab es kaum Berührungspunkte. Durch das Internet der Dinge rücken nun beide Bereiche zusammen und sollen sich gemeinsam um die Anforderungen im digitalen Unternehmen kümmern. Open Source-Lösungen können durch ihre Flexibilität Brücken zwischen den zwei Bereichen bauen.  zum Artikel

Connected Car: Big Data und das Auto

1
01.03.2016ǀ ǀ Big Data
Stark beschleunigt: die Entwicklungen im Bereich Connected Car

Stark beschleunigt: die Entwicklungen im Bereich Connected Car

Die Automobilwirtschaft hat es erkannt: Daten sind das neue (Motoren)Öl. Denn die Möglichkeiten, detaillierte Fahrzeugdaten zu sammeln und zu analysieren, steigen rapide und eröffnen ganz neue Geschäftsfelder. Als „fahrender Computer“ hat sich das Auto zu einem wichtigen Schauplatz der Digitalisierung entwickelt.  zum Artikel

Internet of Things – was ist das?

0
Fachbegriffe aus der Geschäftswelt erklären wir in der Wikireihe

Wiki-Artikel. Was ist … ?

Das Internet of Things (IoT) vereint die reale Welt der Dinge mit der virtuellen Welt des Internets. Dinge werden intelligent und kommunizieren durch die Übermittlung von Daten über das Web miteinander, ohne dass eine direkte Interaktion des Menschen erforderlich ist. Durch die Verknüpfung der beiden Welten entstehen Produkte und Dienstleistungen, die die Industrie und die Wirtschaft revolutionieren werden. In diesem Wiki-Artikel erkläre ich, was es damit auf sich hat.

 zum Artikel