Keine Datenhoheit, keine Prozesshoheit: Warum sich der ECM-Markt endlich auf die Cloud einstellen muss

0
Aktenordner

Akten in der Cloud, ohne die Hoheit über die eigenen Daten zu verlieren? Das geht, aber nicht jeder ECM-Hersteller weiß wie.

Die Cloud gab es eigentlich schon immer: Dienste, die in dunklen Kellern betrieben und unzähligen Personen zur Verfügung gestellt werden. Angefangen von ERP-Anwendungen über Vertriebssteuerungssysteme bis hin zu klassischen Netzlaufwerkspeichern stellt man schnell fest, dass die Cloud im Kern nichts Neues für unsere tägliche Arbeit ist. Mit einer kleinen, aber wichtigen Ausnahme: Die Cloud besitzt heute neben dem klassischen SaaS weitere Eigenschaften, die dem Geschäftsleben deutlich mehr Dynamik verschaffen können. Damit meine ich die ständige Verfügbarkeit, uneingeschränkte Erreichbarkeit und Integration in bestehende interne Prozesse. Und der Markt für Enterprise Content Management muss darauf reagieren, will er nicht in alten Schemata und Konzepten stecken bleiben.  zum Artikel

Die Kluft zwischen SAP und Drittanwendungen überwinden

0
Die eingehende Rechnung wird in SAP vorerfasst

Rechnungen in SAP vorerfassen und in Alfresco ablegen – kein Problem dank Schnittstelle.

Manch ein Anwender kommt sich beim Blick auf seine Business-Software vor wie ein Wanderer, der auf seinem Weg an eine scheinbar unüberwindbare Schlucht kommt. Das Ziel ist klar erkennbar – aber wie dahin kommen? Diese Frage stellt sich auch im Hinblick auf SAP und zahlreiche weitere Business-Anwendungen, die im Unternehmen eingesetzt werden. Um beispielsweise das Ziel eines integrierten Dokumentenmanagements zu erreichen, bedarf es einer stabilen Verbindung, welche die Kluft zwischen SAP und Drittanwendungen überbrückt.  zum Artikel

Fast „ins Wasser“ gefallen: Alfresco Experten Meeting in Graz

0
Fotoeindrücke Alfresco Experten Brunch

Schöne Atmosphäre, gutes Essen, wichtige Facts: das war der Alfresco Expertenbrunch in Graz

„Bei der nächsten Sintflut wird Gott nicht Wasser, sondern Papier verwenden“ – mit diesem Zitat von Romain Gary (französischer Schriftsteller) durfte ich den Alfresco Business Brunch in Graz am 4. Juni eröffnen. Vordergründig war der Vergleich: „weniger Papier – mehr Effizienz“ auf der Tagesordnung der Veranstaltung, aber der Begriff „Sintflut“ bekam durch die Hochwasserkatastrophe eine andere Dimension. Der Schreck sitzt allen tief in den Gliedern und die Schäden sind enorm. Trotzdem haben es 23 Teilnehmer nach Graz ins Hotel „Das Weizer“ geschafft und waren voll bei der Sache.  zum Artikel

Was der Frühling nicht sät…

0

Wer sät...…kann der Sommer nicht reifen, der Herbst nicht ernten, der Winter nicht genießen – sagte Johann Gottfried von Herder einst. Wir finden, er hatte Recht und nachdem die Nachfrage nach ECM-Lösungen nach wie vor sehr hoch ist, widmen wir uns in diesem Frühling stark der „Aussaat“ von ECM-Know-how und der Suche nach einem ECM-Consultant für Österreich – auf dass unsere Jahresendbilanzen im Winter die Ergebnisse unseres Bemühens entsprechend „genießen“ können.  zum Artikel

Sacher-Torte, Melange und Experten: Willkommen zum Alfresco-Business-Brunch

0

IMG_0101Eine zweite Schicht Marillenmarmelade in der Mitte, oder nur eine Schicht unter der Schokoladenglasur? Gehört Butter in den Teig oder ist auch Margarine erlaubt? Für die bekannteste österreichische Tortenspezialität gibt es kein einzelnes verbindliches Rezept, stattdessen sind viele Rezeptvarianten im Umlauf. In der IT ist es oft ähnlich – ein Patentrezept, das für alle gleichermaßen funktioniert, gibt es nicht. Deshalb wollen wir in der Veranstaltungsreihe „Alfresco Business Brunch“ kein Standardrezept vorsetzen, sondern die Grundzutaten für eine erfolgreiche ECM- oder Dokumentenmanagementlösung zeigen.  zum Artikel

Revisionssichere Archivierung mit Alfresco

0
Schreckgespenst revisionssichere Archivierung

Kein Schreckgespenst: Revisionssichere Archivierung

Alfresco hat den Anspruch, ein vollwertiges Enterprise-Content Managementsystem zu sein. Deshalb hören wir bei unseren Kunden immer wieder die Frage: ist Alfresco revisionssicher? Vor Jahren hatten wir das Thema schonmal in einem Blogeintrag besprochen. Seitdem ist etliches passiert bei Alfresco und auch im Bereich Archivierung. In diesem Post wollen wir die Frage nach der revisionssicheren Archivierung mit Alfresco wieder aufgreifen, denn sie ist nach wie vor aktuell.  zum Artikel

Nur noch zwei ECM-Lösungen im „Visionary“-Quadranten

0

Das Marktforschungsunternehmen Gartner hat im letzten „Magic Quadrant for Enterprise Content Management“ Alfresco als Visionär auf dem Markt für Enterprise Content Management bezeichnet. Alfresco ist damit nur noch eine von zwei Lösungen im „Visionary“-Quadranten.

Visionäre sind Anwendungen, die sich durch besondere Innovation auszeichnen. Neben Alfresco führt Gartner nur noch eine weitere Lösung in diesem Bereich an. Damit besiedeln momentan nur zwei Anbieter den Visionary-Quadranten – ist das ein Armutszeugnis für eine Branche, die im hohen Maße abhängig von den neuesten und besten Entwicklungen ist? Für Alfresco ist die Einstufung die Bestätigung des bisherigen Kurses: Auf Innovation und neue Technologiekonzepte setzen, um Highend-ECM zu bieten.  zum Artikel