Daten sind die Zukunft: aus Pentaho und Hitachi wird Hitachi Vantara

1
Hitachi Vantara wird zum neuen Global Player für Datenintelligenz

Hitachi Vantara wird zum neuen Global Player für Datenintelligenz. Bild: Hitachi Vantara

Seit gestern sind Pentaho und Hitachi Data Systems ein Unternehmen: Hitachi Vantara. Damit ist eines der innovativsten Unternehmen auf dem rasant wachsenden Markt für IoT-Lösungen entstanden. Für Pentaho und alle Anwender der Data Analytics-Plattform bedeutet die Fusion eine riesige Chance, weil die Pentaho-Produkte einen Entwicklungsschub durch die Innovationskraft eines globalen Players erhalten werden.  zum Artikel

Auf der Siegerstraße: IoT mit Open Source

1

IoT und Open Source sind zusammen erfolgreich

IoT und Open Source sind zusammen erfolgreich

Das Internet of Things marschiert auf der Siegerstraße. Gartner rechnet für 2020 mit 20,4 Milliarden vernetzten Geräten. Open Source-Lösungen ermöglichen diesen Siegeszug: Im IoT-Report von Vision Mobile gaben über 90% aller Entwickler von IoT-Lösungen an, Open Source-Software einzusetzen. Es ist klar: offene Technologien sind die Grundlage dieser Boom-Branche.  zum Artikel

Von wegen Herbstblues: Spannende Events für IT-Leiter und Admins

0

Einen bunten Mix bieten unsere Herbst-Events

Einen bunten Mix bieten unsere Herbst-Events

Auch, wenn der Herbst in großen Schritten näher rückt: bei unseren hochkarätigen Veranstaltungen kommt garantiert kein Herbstblues auf. Auf mehreren spannenden Veranstaltungen geben wir wertvolle Tipps für die Umsetzung der digitalen Transformation, Service Management-Prozesse oder Big Data. Treffen Sie uns auf bedeutenden Branchentreffen und verpassen Sie nicht unsere beiden Anwender-Events!  zum Artikel

Gastkommentar: Beginn der prädiktiven Ära

1
30.05.2017ǀ ǀ Big Data
Wael Elrifai ist Experte für IoT, Big Data und Predictive Analytics

Wael Elrifai ist Experte für IoT, Big Data und Predictive Analytics

Von Wael Elrifai, Pentaho – Die meisten Leser sind sicher so alt, dass sie sich noch an das Fotografieren im Jahr 1995 erinnern werden: wir kauften Filme, schossen Fotos und hofften das Beste, wenn wir die Bilder vom Entwickeln abholten. Der Gedanke, 20 Fotos desselben Objekts zu schießen, war ein Luxus, Profis vorbehalten. Heute ist das Minimalstandard und wir steuern auf eine prädiktive Revolution zu.  zum Artikel

Content- und Prozess-Silos behindern die digitale Transformation

1
Content-Silos behindern die digitale Transformation

Content-Silos behindern die digitale Transformation

Unternehmen müssen ihre Transformationsanstrengungen beschleunigen oder sie werden zu digitalen Verlierern. Das ist eines der Ergebnisse einer Studie von Forrester Consulting im Auftrag von Alfresco, in der 158 CIOs und CTOs aus den USA und Großbritannien befragt wurden. Die Untersuchung kommt zu dem Schluss, dass Content- und Prozesssilos ein kontextbezogenes Arbeiten in den zentralen Geschäftsprozessen behindern und damit die digitale Transformation erschweren.   zum Artikel

Interview: „Open Source bedeutet enorme Geschwindigkeit und Flexibilität“

0
13.09.2016ǀ ǀ Nachgefragt
Unterstützung im Bereich Online-Marketing: Jörn

Unterstützung im Bereich Online-Marketing: Jörn Hampe

Jörn Hampe ist der neue Online Marketing Manager bei it-novum. In unserem Interview klären wir unter anderem, warum er aus der Schweiz gerne zurück nach Deutschland gekommen ist, wie er seine neue Aufgabe sieht und welche wichtige Rolle Open Source seiner Meinung nach bei der Digitalen Transformation spielen wird. Ein herzliches Willkommen für Jörn bei it-novum!  zum Artikel

Operational Technology: IT und OT rücken zusammen

0
07.09.2016ǀ ǀ Open Source

Operational Technology und Information Technology nähern sich einander an

Nähern sich an: Operational Technology und Information Technology

In der Vergangenheit hatten die klassische IT und der Bereich Operational Technology verschiedene Aufgaben im Unternehmen zu bewältigen. Dabei gab es kaum Berührungspunkte. Durch das Internet der Dinge rücken nun beide Bereiche zusammen und sollen sich gemeinsam um die Anforderungen im digitalen Unternehmen kümmern. Open Source-Lösungen können durch ihre Flexibilität Brücken zwischen den zwei Bereichen bauen.  zum Artikel

Bimodale IT: Warum das Gartner-Modell revidiert werden muss

0
Bimodale IT: Besteht die IT wirklich aus zwei getrennten Welten?

Besteht die IT wirklich aus zwei getrennten Welten?

Der Begriff „bimodale IT“ geistert seit einigen Monaten durch die Medien. Geprägt von Gartner, teilt das Konzept die IT in zwei Welten: die klassische IT sorgt für Servicekontinuität, Effizienz und Kostenoptimierung. Die andere Welt, genannt agile IT, ist für Innovation, Flexibilität und schnelle Time-to-Market zuständig. Diese Zweiteilung greift aber zu kurz – und übersieht zudem die Rolle von Open Source-Software.  zum Artikel

Dr. Klaus Wannemacher: „Digitale Transformation ist der Auslöser für Reformen in der Hochschul-IT“

0

Dr. Klaus Wannemacher ist Spezialist für die digitalen Veränderungen an Hochschulen

Dr. Klaus Wannemacher ist Spezialist für die digitalen Veränderungen an Hochschulen

Nicht nur die Industrie ist von der digitalen Transformation betroffen. Auch die Wissenschaft stellt sich zunehmend den Herausforderungen der Digitalisierung. Dr. Klaus Wannemacher beschäftigt sich schon länger mit dem Thema der digitalen Transformation an Hochschulen und Universitäten. Auf der Veranstaltung „Hochschule 4.0“ wird er erklären, warum die Digitalisierung Herausforderung und Chance zugleich für Universitäten darstellt.  zum Artikel