Den Datenschatz im SAP-System heben Teil 3: Der Pentaho-SAP-Connector – Radar- und Bergungsgerät in einem

0
Den Datenschatz heben

SAP ist voll von (Daten)Schätzen

Um Pentaho Data Integration SAP-Daten zur Verfügung stellen zu können, braucht es einen Connector, der die Daten von SAP nach Pentaho verschiebt. Die auf dem Markt erhältlichen Lösungen haben seit längerem kein Update mehr erhalten und sind daher für die neueren Pentaho-Versionen nutzlos. Deshalb haben wir uns zu einer Eigenentwicklung entschlossen: unser Pentaho/SAP Connector punktet mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche und hoher Funktionalität.  zum Artikel

Versöhnung von Fachanwender und IT

0
Bringt Fachanwender und IT zusammen: die Business Rules Engine von Uwe Geercken

Bringt Fachanwender und IT zusammen: die Business Rules Engine von Uwe Geercken

Swissport ist die weltweit größte Servicegesellschaft für Flughäfen und Fluggesellschaften. Für die Aufbereitung von Unternehmensdaten setzt Swissport unter anderem Pentaho ein. Uwe Geercken von Swissport hat die Lösung letzte Woche auf dem Pentaho User Meeting vorgestellt. Ich habe mich mit Uwe über die von ihm entwickelte Business Rules Engine unterhalten und wie sie bei Swissport IT und Fachanwender miteinander versöhnt.  zum Artikel

Open Source Data Warehouse – Diese Daten gehören ins Lager

0
Diese Daten gehören ins Datenlager

Pentaho Data Integration erfasst auch unstrukturierte Daten

Ursprünglich für Reportings und einfache Analysen entworfen, erwarten Unternehmen von einem Data Warehouse heute, dass auf Basis operativer Daten auch spezielle Ad-hoc-Auswertungen für unterschiedliche Fachanwender möglich sind. Der Ausbau des Data Warehouse mit kommerzieller Datenbanksoftware kann dabei schnell zu hohen Lizenz- und Betriebskosten führen. Für die Umsetzung des ETL-Prozesses in unserem Best Practice nutzen wir deshalb das Open Source Tool Pentaho Data Integration.

 zum Artikel

Matt Casters beim Pentaho Community Meeting

0
Matt Casters von Pentaho Data Integration

Datenintegrationsguru: Matt Casters

Es sind nur noch drei Wochen bis zum Treffen der deutschsprachigen Pentaho-Community in Frankfurt. Inzwischen haben wir 40 Anmeldungen und sechs Referenten! Dazu kommen die Jungs von Pentaho, die die neusten Entwicklungen im Bereich der Plattform und bei Unterprojekten vorstellen.

Besonders freue ich mich, dass Matt Casters kommen wird, der Schöpfer der Datenintegrationskomponente von Pentaho. Ich habe Matt gebeten, sich in unserem Blog kurz vorzustellen.  zum Artikel