Analytisches CRM unterstützt Vertrieb und Marketing

0

Analytisches_CRMGezielte Ansprache: Marketing und Vertrieb mit der Gießkanne war früher. Heute erwartet der Käufer eine persönliche und personalisierte Ansprache. Damit ist nicht nur die persönliche Anrede im Newsletter gemeint, sondern die auf den Bedarf des Kunden zugeschnittene Zielrichtung.

Klassische CRM-Systeme sind ein erster Ansatz. Sie beinhalten in der Regel eine zentralisierte, möglichst dublettenfreie Adressdatenbank. Hier wird alles gespeichert, was rund um den Kunden geschieht. Weitere Informationen wie z.B. der Umsatz kommen aus dem ERP-System. Business Intelligence-Systeme helfen, diese Informationen zueinander in Beziehung zu setzen und wichtige Erkenntnisse über den Bedarf des einzelnen Kunden zu gewinnen. Daraus lässt sich die geeignete Kundenansprache ableiten.  zum Artikel