Matt Casters beim Pentaho Community Meeting

0
Matt Casters von Pentaho Data Integration

Datenintegrationsguru: Matt Casters

Es sind nur noch drei Wochen bis zum Treffen der deutschsprachigen Pentaho-Community in Frankfurt. Inzwischen haben wir 40 Anmeldungen und sechs Referenten! Dazu kommen die Jungs von Pentaho, die die neusten Entwicklungen im Bereich der Plattform und bei Unterprojekten vorstellen.

Besonders freue ich mich, dass Matt Casters kommen wird, der Schöpfer der Datenintegrationskomponente von Pentaho. Ich habe Matt gebeten, sich in unserem Blog kurz vorzustellen.  zum Artikel

Maßgeschneiderte IT-Strategie mit Alfresco und Liferay

0

Markus JoosUm wettbewerbsfähig zu bleiben, ist jedes Unternehmen auf eine leistungsfähige IT angewiesen. Doch die steigende Anzahl unterschiedlichster Anwendungen und Systeme führt schnell dazu, dass die eigene IT-Landschaft komplexer und damit unflexibler und intransparenter wird. Abhilfe versprechen hochintegrative und zentrale Enterprise-Plattformen, die Content Management, Social Collaboration und Mobility nahtlos verknüpft in einer Cloud-Umgebung bieten. Das weiß IT-Consultant Sebastian Wenzky aus seiner langjährigen Berufspraxis. Zwei dieser Integrationsplattformen stellt er in seinem nun erschienenen Buch „Alfesco und Liferay – ECM und Portal-Lösungen“ detailliert dar.  zum Artikel

2013: Ein gutes Stück vorangekommen – 2014: Noch viele spannende Aufgaben vor uns

0

Jahresrückblick2Auch, wenn es mir inmitten des um sich greifenden Geschenkewahnsinns und Konsumrauschs schwer gefallen ist: Ich habe ein paar ruhige Minuten gefunden, um das sich dem Ende zuneigende Jahr Revue passieren zu lassen. Es ist – anders als ich erwartet hatte – kaum ruhiger verlaufen als das Jahr zuvor. Der Markt für Business Open Source ist weiter in Bewegung und wächst! Das haben wir in den vergangenen zwölf Monaten deutlich gespürt.  zum Artikel

Pentaho Community Meeting in Frankfurt

0
Das Pentaho Community Meeting Deutschland findet am 30. Januar 2014 in Frankfurt statt

Das Pentaho Community Meeting Deutschland findet am 30. Januar 2014 in Frankfurt statt

Im Oktober fand das Pentaho Community Meeting in Portugal statt. Angesichts der aus der ganzen Welt angereisten Pentaho-Anwender und -Entwickler habe ich mich gefragt, warum man so etwas nicht öfter organisiert und regionaler ausrichtet. Ein paar Emails und Telefonanrufe bei Pentaho später stand es fest: Im Januar trifft sich die deutschsprachige Pentaho-Community. Wer sein eigenes Pentaho-Projekt vorstellen möchte, kann mir noch bis 6. Januar eine Email schreiben.  zum Artikel

Kombination aus Alfresco & Liferay: das Beste aus beiden Welten

0

In den vergangenen Beiträgen habe ich jeweils Alfresco und Liferay einzeln betrachtet, dabei aber schon darauf hingewiesen, dass vor allem die Kombination beider Systeme den größten Mehrwert bietet. Deshalb gehe ich nun etwas genauer darauf ein, wie Alfresco und Liferay sich am effizientesten gemeinsam nutzen lassen.

Liferay-LogoAlfresco Logo

Alfresco und Liferay lassen sich auf unterschiedliche Weise und in unterschiedlichen Graden miteinander verbinden: von der einfachen IFrame-Integration über von Drittanbietern bereitgestellte Lösungen bis hin zur vollen Integration beider Systeme. Eine sinnvolle Integration geht dabei immer von Liferay nach Alfresco: d.h. das Portal stellt als führendes System Inhalte aus Alfresco dar.  zum Artikel

Distributed Monitoring mit openITCOCKPIT (phpNSTA)

0
05.12.2013ǀ ǀ Monitoring
Verteiltes Monitoring mit phpNSTA in openITCOCKPIT - distributed monitoring

Verteiltes Monitoring mit phpNSTA in openITCOCKPIT

Heute gibt es mal einen Blog mit Bewegtbild. Monitoringszenarien mit Hunderten von Satelliten sind eine Herausforderung. Um das zu ermöglichen, haben wir phpNSTA mit openITCOCKPIT implementiert. In diesem Video wird gezeigt, wie mit phpNSTA ein verteiltes Monitoring mit 1.500 Satelliten möglich ist.  zum Artikel

„Open Source wird in der Wirtschaft immer attraktiver“

0
29.11.2013ǀ ǀ Nachgefragt

Mit René Kleffel haben wir einen neuen Mitarbeiter gewonnen, den ich herzlich bei uns im Team willkommen heiße. Hier, auf unserem Blog, möchte ich ihn gern kurz vorstellen.

Rene Kleffel, it-novum

René Kleffel Consultant bei it-novum

Wer bist du und was verbindet dich mit Open Source?
Mein Name ist René Kleffel und ich bin seit Oktober als Consultant in den Bereichen openITCOCKPIT und OTRS tätig. Aufmerksam auf Open Source wurde ich zunächst während der Durchführung von Projekten im Studium. Auch später im Arbeitsleben hatte ich das Glück, Projekte mit Open Source Software realisieren zu können.  zum Artikel

Business Process Monitoring mal anders

0
21.11.2013ǀ ǀ Monitoring
Schritte des Monitorings des Business-Prozesses "Emailversand"

Die einzelnen Schritte, die beim Monitoring des Business-Prozesses „Emailversand“ durchlaufen werden

Business Process Management ist ein Begriff in der IT, der schon sehr lange vorhanden ist und mit den unterschiedlichsten Unterthemen angereichert wurde. Und das ist auch gut so. Denn der Trend, die IT den Geschäftsprozessen anzupassen und nicht umgekehrt, ist nachweißlich wohl der klügere Weg, um im Unternehmen flexibel und kostengünstiger agieren zu können. Dabei sollte nicht außer Acht gelassen werden, dass schon kleinste und uns sehr vertraute Arbeiten, die täglich wiederkehren (wie z.B. E-Mails abarbeiten – siehe Abbildung links) schon im Detail sehr komplexe Prozesse sein können. Und wichtig obendrein.

Aus diesem Grund sollten die wichtigsten Schritte eines komplexen Prozesses überwacht werden und zwar möglichst automatisiert. Das Ziel ist eine aktive IT, die die Fachabteilungen informiert, bevor sie selbst mögliche Probleme bemerkt haben.  zum Artikel

Analytische Datenbanken

0
Fachbegriffe aus der Geschäftswelt erklären wir in der Wikireihe

Sinn und Zweck von analytischen Datenbanken erklärt dieser Wiki-Artikel

Mit Maximilian Post – Der Begriff Big Data ist in aller Munde. Damit sollen die riesigen Datenmengen, die heute in vielen Unternehmen anfallen, unkompliziert und schnell auswertbar werden. Ein Begriff, der immer wieder in diesem Zusammenhang fällt, ist der der analytischen Datenbank. Das ist kein Zufall, denn diese Unterart von Datenbanken spielen für Big Data eine wichtige Rolle. Da aber den meisten Leuten nicht klar ist, worum es sich dabei genau handelt, wollen wir in diesem Wiki-Artikel erklären, was analytische Datenbanken sind und welche Bedeutung sie für Big Data haben.  zum Artikel