Mobiles Arbeiten mit Alfresco leicht gemacht: ITN Workplace mobile

0
Dokumentenzugriff über ITN Workplace mobile

Dokumentenzugriff über ITN Workplace mobile

Unterwegs Verträge sichten und gegebenenfalls schnell über Entscheidungen abstimmen – all das wird immer wichtiger. Private Arbeitsbereiche mit anderen Personen teilen und zusammen an Lösungen arbeiten ist eine andere immer wichtiger werdende Disziplin die ortsunabhängig geschehen soll – Dropbox macht es bereits vor wie es gehen kann.

it-novum stellte sich der Herausforderung, um den Anwendern echte Mehrwerte für die tägliche Arbeit unterwegs zu bieten. Mit ITN Workplace mobile für Alfresco verfügen Sie über ein eigenes Postfach indem Sie alle Dokumente für Ihre Arbeit aufbewahren können. Wird ein Arbeitsbereich eines anderen Nutzers benötigt, kann über die Verteilen-Funktion der Arbeitskreis erweitert werden. Über Workflows können Dokumente überprüft und freigegeben werden – und das alles von Ihrem iPhone oder iPad.

ITN Workplace mobile kann mit jeder Alfresco-Version verwendet werden, da einheitlich CMIS als Schnittstellen-Standard ganzheitlich verwendet wird.

Folgende Features bietet ITN Workplace mobile für Alfresco im Überblick: Privates Arbeitsverzeichnis zum Ablegen von Dokumenten

  • Preview von Dokumenten direkt vom mobilen Endgerät aus
  • Metadaten sind ebenfalls einsehbar und in nächster Version veränderbar
  • Synchronisation von lokalen und Remote-Daten
  • Out-Of-Date Check von lokalen Dokumenten
  • Verteilen-Funktion an andere Personen zum gemeinsamen Arbeiten
  • Workflows/Tasks unterstützen den dokumentierten Freigabe-Prozess direkt aus dem iPhone und iPad

 

Tags: , ,

Brian Kurbjuhn – Director Enterprise Information Management
Brian Kurbjuhn leitet den Bereich Enterprise Information Management bei it-novum. Seit vielen Jahren begleitet er Kunden bei der Umsetzung digitaler Geschäftsprozesse, mit Fokus auf deren nachhaltiger Optimierung. Als studierter Wirtschaftsinformatiker legt Kurbjuhn besonderen Wert auf das Zusammenspiel von Business und Technologie. Seine fundierte Open Source-Expertise ist auf zahlreichen Vorträgen und Workshops gefragt.

Webprofile von Brian: Twitter, XING

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.