IT-Infrastruktur durch automatisierte Scans erfassen

1

IT-Infrastruktur durch automatisierte Scans erfassen

IT-Infrastruktur durch automatisierte Scans erfassen

Die Automatisierung der IT-Infrastruktur ist für Unternehmen ein wichtiges Thema. In diesem Video haben wir für Sie zusammengefasst, wie Sie Ihre IT automatisiert erfassen anstatt alle bisher undokumentierten Geräte per Hand in die CMDB einpflegen zu müssen. Sie erfahren, wie Sie mit einfachen Mitteln zu einer pragmatischen Lösung für Service Management gelangen.

Das Video basiert auf unserem vor kurzem stattgefundenen Webinar „IT-Infrastruktur durch automatisierte Scans erfassen“. Während der 45-minütigen Session habe ich zusammen mit Stefan Wojacek von unserem Partner JDisc vorgestellt, wie eine pragmatische Lösung für die automatische Erfassung der IT aussehen kann.

JDisc ist eine Discovery-Software, die gesamte Netzwerke scannt, inventarisiert und dokumentiert und alle wichtigen Betriebssysteme erkennt (einschließlich HP-UX, Solaris und AIX). Die IT-Dokumentation beinhaltet Hardware- und Software-Informationen, IP-Netzwerke, Windows-Domänen und Active Directory-Installationen, Virtualisierungstechnologien sowie viele Cluster-Systeme. Die Software arbeitet agentenlos.

Video „IT-Infrastruktur durch automatisierte Scans erfassen“

Das Webinar ist Teil unserer Webinar-Reihe „Next Step: Integrierte IT Service Management Prozesse“, in der wir IT-Verantwortlichen aufzeigen, wie sie bislang separate ITSM-Prozesse auf ein neues, integriertes Level heben können. Die Reihe richtet sich sowohl an Anwender, die ITSM erst einführen, als auch an Fortgeschrittene, die ihr bestehendes IT-Service Management weiter optimieren wollen.

Nächstes Webinar am 31. Mai: ITSM im Praxiseinsatz
Während wir uns im ersten Webinar der Reihe mit effizientem Incident Management und dem i-doit/OTRS Connector beschäftigt haben (das Video dazu finden Sie hier), geht es im dritten Teil am 31. Mai um die konkrete Praxis. René Paul von den Stadtwerke Gießen wird integriertes IT-Service Management bei dem Energieversorger zeigen und Tipps für den Praxiseinsatz geben.
Zur Webinar-Anmeldung

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , , , , , ,

Stephan Kraus - Leiter Presales & Support Stephan ist in unserem Fachbereich „IT-Service Management“ die Schnittstelle zwischen IT-Service-Prozessen und Systemmanagement. Er verfügt über jahrelange Erfahrung im Helpdesk-Bereich und ist Experte für die IT-Dokumentationssoftware i-doit und unser Monitoring-System openITCOCKPIT.

Ein Gedanke zu „IT-Infrastruktur durch automatisierte Scans erfassen

  1. Pingback: Was die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung für IT-Serviceprozesse bedeutet - Business Open Source Blog

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.