Es ist vollbracht – Ein weiterer zertifizierter Liferay Portal Developer

0
15.11.2013ǀ ǀ AllgemeinPortale

Seit kurzem zählt uZertifizierter Liferay Portal Developernser Kollege Stephan zu einem kleinen Kreis in deutschsprachigem Raum, der sich zertifizierter Liferay Portal Developer nennen darf. Diese Portal Developer Zertifizierung war nur dank der zahlreichen Liferay Projekte möglich, die im vergangenen Jahr durchgeführt wurden. Die Projekte haben entsprechend für die fachliche Expertise gesorgt, um die Liferay Zertifizierung zu bestehen.

Wie wird man zertifizierter Liferay Portal Developer?

Stephan sagt klar, „Coden alleine reicht hier nicht mehr aus“. Nicht nur, dass ein tiefgründiges Verständnis für die Liferay-Architektur, -Plugins und die -Erweiterungsmöglichkeiten verstanden sein muss, auch umfangreiches Wissen zu den Liferay APIs wie z. B. Portlet API, Inter Portlet Communication API, Permissions API sowie JSP & UI Technologien zählt dazu.

Abschließend bleibt uns nur eins zu sagen:
Herzlichen Glückwunsch Stephan!

Wenn auch Sie sich für Liferay interessieren, dann empfehle ich Ihnen mein Buch zu Alfresco und Liferay, erschienen im Hanser Verlag.

Tags: , , ,

Brian Kurbjuhn – Director Enterprise Information Management
Brian Kurbjuhn leitet den Bereich Enterprise Information Management bei it-novum. Seit vielen Jahren begleitet er Kunden bei der Umsetzung digitaler Geschäftsprozesse, mit Fokus auf deren nachhaltiger Optimierung. Als studierter Wirtschaftsinformatiker legt Kurbjuhn besonderen Wert auf das Zusammenspiel von Business und Technologie. Seine fundierte Open Source-Expertise ist auf zahlreichen Vorträgen und Workshops gefragt.

Webprofile von Brian: Twitter, XING

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.