The open source community in India Lots of potential for Pentaho community

0

Pranav Lakshani develops a plugin for self-service dashboards in Pentaho

Pranav Lakshani develops a plugin for self-service dashboards in Pentaho

The perception of open source can differ strongly from country to country. I notice this when visiting our projects in Austria, Switzerland and Germany – though all of them German-speaking, open source adoption isn´t the same everywhere. But what about the rest of the world? I talked to India-based Pranav Lakhani about his talk at Pentaho Community Meeting and the state of the open source community in India.  zum Artikel

Kettle, Pentaho, Neo4j: Beyond pure data integration Matt Casters at Pentaho Community Meeting 2018

1

Matt Casters at Pentaho Community Meeting 2017

Matt Casters at Pentaho Community Meeting 2017

Earlier this year, the open source community was shocked by a news noone had hoped to ever hear: Matt Casters had left Pentaho/Hitachi. Many data folks like me have grown up with „Mr. Kettle“, the Belgian guy that wrote lots of code and became an institution in the data integration sector.  zum Artikel

„It´s always a pleasure to get together“ Pentaho Community Meeting 2018 in Bologna

2

The 11th Pentaho Community Meeting will take place in Bologna

The 11th Pentaho Community Meeting will take place in Bologna

Bologna is not only the hometown of Europe’s oldest university but also location for this year’s Pentaho Community Meeting! Pentaho users from around the world will gather to meet, exchange ideas and present projects. Last year, it-novum had the honour to organize Pentaho Community Meeting for the first time. Apparently we didn´t do too bad because we were asked to organize it again 🙂 This time however, we have the support of the great folks of Pentaho User Group Italia.  zum Artikel

Den Datenschatz im SAP-System heben Teil 3: Der Pentaho-SAP-Connector – Radar- und Bergungsgerät in einem

0
Den Datenschatz heben

SAP ist voll von (Daten)Schätzen

Um Pentaho Data Integration SAP-Daten zur Verfügung stellen zu können, braucht es einen Connector, der die Daten von SAP nach Pentaho verschiebt. Die auf dem Markt erhältlichen Lösungen haben seit längerem kein Update mehr erhalten und sind daher für die neueren Pentaho-Versionen nutzlos. Deshalb haben wir uns zu einer Eigenentwicklung entschlossen: unser Pentaho/SAP Connector punktet mit einer einfach zu bedienenden Oberfläche und hoher Funktionalität.  zum Artikel

Den SAP-Datenschatz heben Teil 2: Abtauchen und fündig werden

1
Abtauchen und fündig werden

Abtauchen und fündig werden

Für einen Nicht-SAP-Experten sind die Daten im SAP-System weder leicht zu finden noch einfach zu identifizieren. Glücklicherweise gibt es Analyse-Tools, die diese Aufgaben mit Bravour meistern können: Sie extrahieren die Daten aus dem SAP-System, bereiten sie in nutzerfreundlicher Form auf und verknüpfen sie mit Informationen aus anderen Programmen, etwa dem CRM-System.  zum Artikel

Den Datenschatz aus den Tiefen jedes SAP-Systems holen Teil 1: Warum der Tauchgang so schwierig ist

2
Den Datenschatz aus den Tiefen des SAP-Systems heben

Den Datenschatz aus den Tiefen des SAP-Systems heben

Die Verknüpfung von SAP- mit CRM- und weiteren Daten und ihre Analyse bringt so manches ans Licht: eine Rundumsicht auf den Kunden, Zusammenhänge, Entwicklungstendenzen, Vorhersagen. Warum also verschenken Unternehmen die Chance, ihre SAP-Daten für vertriebliche und strategische Aufgaben zu nutzen? Nun, weil der Datenschatz erst geortet und gehoben werden muss – im Fall von SAP ein zumeist schwieriges Unterfangen.  zum Artikel

5 Dinge, die man über IoT-Analytics wissen sollte

1
Cross-sectional data

Cross-sectional data

Auf dem diesjährigen Pentaho User Meeting hatte ich wieder das Vergnügen, den abschließenden Vortrag zu halten. Dieses Mal ging es um die Auswertung von Internet-of-Things-Daten. Als Beispiel hatte ich ein aktuelles Thema gewählt: die Analyse von Feinstaubdaten. Der Usecase zeigt sehr gut, was bei IoT Analytics wichtig ist und worauf man achten sollte.  zum Artikel

Dockerisierung oder: 3x Jedox in 3 Minuten

0

Docker hilft, Anwendungen ins Trockene zu bringen

Docker hilft, Anwendungen ins Trockene zu bringen

Container sind in aller Munde. Auch wir setzen bei unseren Kunden immer öfter auf Docker: die Virtualisierungssoftware sorgt für die einfache Bereitstellung der Anwendung, bringt alle nötigen Pakete mit und ermöglicht es, die Ressourcen am Rechner getrennt zu verwalten. Außerdem lassen sich Docker-Dateien leicht transportieren und installieren. Wie das funktioniert, erkläre ich in diesem Blogpost.  zum Artikel

Operating Pentaho at Scale: Das 5. Pentaho User Meeting

2

Pentaho User Meeting 2018

Pentaho User Meeting 2018

Usecases für Data Analytics, Datenintegration, Data Warehousing: das ist das Pentaho User Meeting. Das wichtigste Treffen der Pentaho-Anwender im deutschsprachigen Raum fand heute zum fünften Mal statt. 12 Referenten aus verschiedenen Branchen teilten ihre Erfahrungen beim Einsatz von Pentaho und die neuesten technischen Entwicklungen bei der BI-Plattform mit den 100 Teilnehmern.   zum Artikel

There is no technology and business excellence without human relations

1
Always curious: Francesco Corti, Alfresco Product Evangelist

Always curious: Francesco Corti

Most Alfresco users know Francesco Corti. With his cheerful and motivating spirit, the Italian has been supporting and promoting the software community around Alfresco for years. Unlike most software evangelists, he is also quite engaged in another community – Pentaho. I have talked to Francesco about his committment, his talk at Pentaho User Meeting and why human relations are an essential part of a software’s success.  zum Artikel

nach oben