„Wir verarbeiten 21.000 Dateien pro Tag mit Pentaho“

0

Pentaho-affine Stadt an der Elbe: Hamburg

Pentaho-affine Stadt an der Elbe: Hamburg

Wenn man sich die Agenda des Pentaho User Meetings anschaut, scheinen in Hamburg besonders viele Pentaho-Anwender zu sitzen: Hansainvest ist neben Netfonds der zweite Anwender aus der Hansestadt, der sein Pentaho-Projekt vorstellt. Im Interview schildert Projektleiter Marco Menzel, wie die Kapitalverwaltungsgesellschaft pro Tag 21.000 Dateien mit Pentaho transportiert.  zum Artikel

Bundespolizei setzt auf Realtime Analytics

0

Michael Becker (links) und Henry Liebrenz verantworten das Pentaho-Projekt der Bundespolizei (Quelle: siliconangle.tv)

Michael Becker (links) und Henry Liebrenz verantworten das Pentaho-Projekt der Bundespolizei (Quelle: siliconangle.tv)

Ein eindrückliches Beispiel für den Einsatz offener Technologien ist die Bundespolizei: die Behörde setzt Pentaho für die Integration von Daten und ihr Data Warehouse ein. Projektverantwortlicher ist Michael Becker, Erster Polizeihauptkommissar. Im Vorfeld des Pentaho User Meetings habe ich mich mit ihm über das Flagship-Projekt unterhalten.  zum Artikel

In 5 Schritten zur Predictive Analytics-Umsetzung

0
Mit Predictive Analytics lassen sich Vorhersagen für zukünftige Ereignisse berechnen

Mit Predictive Analytics lassen sich Vorhersagen für zukünftige Ereignisse berechnen

Business Intelligence beschäftigt sich hauptsächlich mit historischen Daten. Basierend auf einem bestimmten Datensatz versuchen wir, einen Blick in die Zukunft zu werfen und mögliche Trends vorherzusagen. Dafür sind Data Science-Methoden wie Predictive Analytics aber besser geeignet, weil sie Muster erkennen können, die sich wiederum auf andere Daten anwenden lassen. In diesem Artikel werde ich ein Modell für die Vorhersage von Verkäufen erstellen und es für eine Analyse verwenden. Im Mittelpunkt steht dabei der Prozess, d.h. die Entwicklung des Modells, seiner Implementierung und der abschließenden Analyse, und nicht die Entwicklung des besten Vorhersagemodells.  zum Artikel

CERN migriert von Business Objects zu Pentaho

3

Das CERN ist einer der größten Pentaho-User weltweit

Das CERN ist einer der größten Pentaho-User weltweit

Das CERN, die größte Forschungsorganisation der Welt, setzt Pentaho in großem Maßstab ein. Einen spannenden Aspekt des Riesenprojekts wird Gabriele Thiede auf dem Pentaho User Meeting am 6. März vorstellen: wie migriert man mehrere hundert Reports von Business Objects nach Pentaho? Einen Vorgeschmack ihres Vortrags gibt sie in diesem Interview.  zum Artikel

The strength and resources of Hitachi Vantara allow more innovation

2

Wael mit Bissanz von Hitachi: Pentaho kooperiert eng mit Hitachi im Predictive-Bereich

Wael Elrifai (rechts) auf dem Pentaho User Meeting 2017

IoT und Big Data sind die Begriffe, mit denen sich der Zuständigkeitsbereich von Wael Elrifai beschreiben lässt. Als Experte für große Projekte mit der Big Data-Plattform von Pentaho wird Wael auf dem Pentaho User Meeting im März einen Impulsvortrag zu IoT Analytics und Realtime-Datenauswertung bei Zugsensoren halten. Ich habe mich im Vorfeld mit Wael über seinen Beitrag und seine geänderte Rolle bei Hitachi Vantara unterhalten.  zum Artikel

„Wir brauchen jetzt nur noch einen Monat für die Planungserstellung“

0

Bessere Pflegeservices dank schnellerer Planung

Bessere Pflegeservices dank schnellerer Planung

Über bessere Pflegedienste durch eine stark beschleunigte Planung kann sich das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) freuen. Die Institution ist der größte Anbieter von Seniorenbetreuung in Österreich und profitiert dank Jedox von einer einfacheren und schnelleren Wirtschafts- und Finanzplanung. Ich habe mich mit Gerald Exel, Abteilungsleiter im Bereich Wirtschaft und Finanzen, über das Projekt unterhalten.  zum Artikel

10 Years Pentaho Community Meeting

5

And the room is full! More than 200 attendess from all over the world attended PCM17

And the room is full! More than 200 attendess from all over the world attended PCM17

200 people from almost 40 countries have come to Mainz, Germany to join for the 10th Pentaho Community Meeting. I didn´t believe this day could come true but all of a sudden it was there! Between the old walls of Kupferbergterrassen and a huge sculpture of Bismarck’s head we celebrated ten years of a great user and developer community with a community meeting that has never been so big.  zum Artikel

Hacking the night

0

Hacking is fun!

Hacking is fun!

Months of planning, phone conferences with Jens and Pedro, long emails between time zones – and then all of a sudden it´s there: Pentaho Community Meeting! Today, its 10th edition starts where it once began in 2008: in Mainz at the beautiful Kupferbergterrassen. I am extremly excited to welcome so many different people from around the world and I am proud that my team and me at it-novum organize it!  zum Artikel

Building the Top BI App on Atlassian Marketplace with Mondrian

1
Raimonds Simanovskis from eazyBI

Raimonds Simanovskis from eazyBI

Pentaho Community Meeting will take place at the end of this week and I’m pleased to introduce the last presentation. It will deal with the Pentaho ecosystem and introduce an application for data analytics based on Mondrian. The tool’s name is eazyBI and it comes from Latvia. I have talked to Raimonds Simanovskis, the developer of eazyBI.
 zum Artikel

nach oben