Über Michael Kienle

Michael Kienle - Geschäftsführer
„Open Source gehört in die Business-Welt und nicht in die Technologieecke“ – die Auffassung von Open Source als Business-Thema hat Michael Kienle maßgeblich mitentwickelt. Als ehemaliger Chief International Officer für die Open Source Business Foundation und Geschäftsführer eines SAP- und Open Source-Beratungsunternehmens gehört Michael zu den führenden Köpfen in der Open Source-Welt.
Webprofile von Michael: Twitter, XING, LinkedIn

Interview: Open Source allows startups to “stand on the shoulders of giants”

1
10.07.2015ǀ ǀ Nachgefragt

We have expanded our storage team: Lenz Grimmer will support us as a Senior Product Manager in the infrastructure department. Lenz has worked for SuSE, MySQL and Oracle. As Product Manager for our open source storage solution openATTIC, Lenz returns to the open source ecosystem.

Lenz Grimmer

Hi Lenz, who are you and what is your background?
My name is Lenz Grimmer, and I live in Hamburg, Germany, which is located in the north of Germany, right between the North and Baltic Sea. By joining it-novum, I’m actually returning to the open source ecosystem, where I have been spending most of my previous professional life.  zum Artikel

Landschaftsverändernd. Open Source als Enabler der digitalen Transformation

2

Die digitale Transformation verändert die gesamte IT-Landschaft

Die digitale Transformation verändert ganze Unternehmenslandschaften

Die digitale Transformation hat schon lange begonnen. Digitale Technologien – soziale Medien, Mobilkommunikation, Interaktion in Echtzeit – durchdringen den privaten und geschäftlichen Alltag und verändern im Eiltempo ganze Branchen. 2020 werden daher 80 % der Wertschöpfungsketten einen hohen Digitalisierungsgrad aufweisen, sagt PWC voraus. Was bedeutet das für die Unternehmenswelt konkret?  zum Artikel

OpenStack ist erwachsen geworden

0
Im Eingangsbereich des OpenStack Summits 2015 in Vancouver

Im Eingangsbereich des Summits

Rückblick auf den OpenStack Summit: die größte Open Source-Veranstaltung weltweit hat gezeigt, dass OpenStack erwachsen geworden ist. Meine Eindrücke vom Summit habe ich für die Computerwoche in einem Kommentar zusammengefasst und dabei unter anderem beantwortet, warum OpenStack für die neuen Big Data-Szenarien in die Wüste gehen muss.

 zum Artikel

Container Wars at OpenStack Summit

0
Docker and OpenStack get along quite well

Docker and OpenStack get along quite well

Everybody is talking about Docker/Containers now, not only at OpenStack Summit. It seems to be a little bit like a few years ago when OpenStack was so „trendy“.
What some folks might not know is that the concept of a lightweight process – embedded in a specific application framework – is not new at all and has been around for many years. So why is there so much talk about Docker and Containers?  zum Artikel

Dispatch from the OpenStack Summit kick-off in Vancouver

0
it-novum berichtet vom OpenStack Summit in Vancouver

Michael Kienle berichtet vom OpenStack Summit in Vancouver

The OpenStack Summit is the largest gathering of experts, vendors and developers to discuss the current state of OpenStack as well as the roadmap for the future releases.

Usually the Summit is held twice a year, this time in Vancouver/Canada. Luckily there is still plenty of sunshine though Vancouver is known as the „rainy city“.  (And despite the sunshine the check-in lady from the hotel asked me whether I needed an umbrella… To be prepared for all events?!).

 zum Artikel

Closing the Storage Gap. OpenStack Summit Vancouver 2015

0

Schlucht-Closing-the-Storage-GapOpenStack is one of the most exciting open source projects these days. Starting next week, I will attend several OpenStack events around the globe: the OpenStack Summit in Vancouver, the OpenStack CEE Day in Budapest, the OpenStack DACH Day in Berlin just to name a few. OpenStack Foundation invited me to present a very cool project for OpenStack: the Software-Defined Storage platform openATTIC and the closing of the storage gap.  zum Artikel

„Open Source steht für Nachhaltigkeit und Innovationskraft“

0
Peter Lipp verantwortet das Sales Management der it-novum in Österreich

Peter Lipp verantwortet das Sales Management der it-novum in Österreich

Wir begrüßen unseren neuen Regional Sales Manager für Österreich, Peter Lipp. Er ist seit kurzem für unsere Niederlassung in Wien zuständig. Damit unsere Kunden in Österreich und auch wir in Deutschland Peter kennenlernen, stelle ich ihn in unserer Rubrik „Nachgefragt“ kurz vor.

Wer bist du?
Mein Name ist Peter Lipp, ich bin verheiratet und Vater eines zwölfjährigen Sohnes. Seit mehr als 20 Jahren arbeite ich als Verkäufer in der IT-Branche.  zum Artikel

Jahresrückblick 2014

0
Wir wünschen unseren Lesern frohe Weihnachten!

Wir wünschen unseren Lesern frohe Weihnachten!

Auch wenn das Wetter noch keine weihnachtlichen Gefühle aufkommen lässt, der Blick auf den Kalender beseitigt jeden Zweifel: es ist schon wieder Dezember und das Jahr 2014 neigt sich dem Ende zu. Anlass für mich, einen Blick auf die letzten zwölf Monate zu werfen, die für uns sehr ereignisreich und spannend gewesen sind.  zum Artikel

OpenStack Summit in Paris

0

Logo OpenStack Summit Paris 2014I just returned from the OpenStack Summit Paris. It was a great event at a great location but the most important thing for me were the loads of news that we participants got around OpenStack and supporting technologies. There was a number of awesome talks about large-scale deployments and new technologies and many cool people coming from the fields of cloud computing and storage.  zum Artikel

nach oben