Über Michael Kienle

Michael Kienle - Geschäftsführer
„Open Source gehört in die Business-Welt und nicht in die Technologieecke“ – die Auffassung von Open Source als Business-Thema hat Michael Kienle maßgeblich mitentwickelt. Als ehemaliger Chief International Officer für die Open Source Business Foundation und Geschäftsführer eines SAP- und Open Source-Beratungsunternehmens gehört Michael zu den führenden Köpfen in der Open Source-Welt.
Webprofile von Michael: Twitter, XING, LinkedIn

Auf der Siegerstraße: IoT mit Open Source

1

IoT und Open Source sind zusammen erfolgreich

IoT und Open Source sind zusammen erfolgreich

Das Internet of Things marschiert auf der Siegerstraße. Gartner rechnet für 2020 mit 20,4 Milliarden vernetzten Geräten. Open Source-Lösungen ermöglichen diesen Siegeszug: Im IoT-Report von Vision Mobile gaben über 90% aller Entwickler von IoT-Lösungen an, Open Source-Software einzusetzen. Es ist klar: offene Technologien sind die Grundlage dieser Boom-Branche.  zum Artikel

Ihre it-novum Blog-Hitparade vom August

0
04.09.2017ǀ ǀ Allgemein
Die meistgelesenen Blogbeiträge im August

Die Blog-Hits im August

Drei Beiträge lagen im August in Ihrer Gunst vorn – und damit an der Spitze unserer Blog-Hitparade. Die Top-3 Blogposts: unser Interview mit dem italienischen Pentaho-Experten Francesco Corti; automatisiertes IT Service Management mit Open Source-Lösungen in der Praxis; und der Hinweis auf die i-doit Anwenderkonferenz unseres Partners synetics – als Augmented Reality zwischen Oldtimern. Viel Spaß mit unseren August-Hits!  zum Artikel

Von wegen Herbstblues: Spannende Events für IT-Leiter und Admins

0

Einen bunten Mix bieten unsere Herbst-Events

Einen bunten Mix bieten unsere Herbst-Events

Auch, wenn der Herbst in großen Schritten näher rückt: bei unseren hochkarätigen Veranstaltungen kommt garantiert kein Herbstblues auf. Auf mehreren spannenden Veranstaltungen geben wir wertvolle Tipps für die Umsetzung der digitalen Transformation, Service Management-Prozesse oder Big Data. Treffen Sie uns auf bedeutenden Branchentreffen und verpassen Sie nicht unsere beiden Anwender-Events!  zum Artikel

Ihre it-novum Blog-Hitparade vom Juli

0
01.08.2017ǀ ǀ Allgemein

Die Blog-Hits im Mai

Die Blog-Hits im Juli

Der Juli hat in Ihrer Gunst drei Beiträge an die Spitze unserer Blog-Hitparade gespült. Die Top-3 aus dem vergangenen Monat sind diesmal: IT Service Management im Einsatz bei der Hochschule Hamm-Lippstadt; ein Interview mit dem Partnermanager Stefan Böttcher von synetics, dem Unternehmen hinter i-doit; und den letzten Teil unseres Vergleichs von Ticketing-Systemen – diesmal über OTRS. Viel Spaß mit unseren Juli-Hits!  zum Artikel

Ihre it-novum Blog-Hitparade vom Juni

0
03.07.2017ǀ ǀ Allgemein
Die Blog-Hits im Mai

Unsere Blog-Hits im Juni

Der Juni war heiß und unsere Blog-Hitparade ergiebig. In den Top-3 unserer Blogposts aus dem vergangenen Monat finden Sie diesmal die Vorstellung der Vor- und Nachteile des Helpdesk-Systems KIX, unseren jährlichen Big Data-Workshop mit Studierenden der Hochschule Fulda und die Besprechung unseres Praxisleitfadens zur Einführung eines Helpdesk- und Ticketsystems.
Viel Spaß mit unseren Juni-Hits!
 zum Artikel

Ihre it-novum Blog-Hitparade vom Mai

0
02.06.2017ǀ ǀ Allgemein
Die Blog-Hits im Mai

Die Blog-Hits im Mai

Schon wieder ein Monat vorbei: Zeit, Ihnen unsere Blog-Hitparade für den Mai vorzustellen. In unseren drei Blogposts, die Sie diesmal aufs Treppchen geklickt haben, zeigen wir, wie ein optimaler ROI im E-Commerce gelingt, klären wir, was gute Dashboards ausmacht, und liefern wir auf fünf Fragen zum Thema Helpdesk-Software fünf Antworten. Viel Spaß mit unseren Mai-Hits!  zum Artikel

Open Source für die öffentliche Verwaltung – 4: Dienstleisterauswahl

0
11.05.2017ǀ ǀ Open Source
Grenzenlose Freiheit dank offener Technologien

Grenzenlose Freiheit dank offener Technologien

Im vierten und letzten Teil unserer Blogserie über Open Source in der öffentlichen Verwaltung geht es uns darum, welche Voraussetzungen eigentlich ein Dienstleister mitbringen muss, damit er ein Open-Source-Projekt in der Verwaltung zu einem erfolgreichen Abschluss bringen kann. Zudem ziehen wir ein Fazit: Was kann Open Source als Enabler-Technologie in der öffentlichen Verwaltung wirklich leisten?  zum Artikel

Ofenfrisch: Unser 3. Sonntagsfrühstück-Blogpost

0
30.04.2017ǀ ǀ Allgemein
Unsere besten Blogbeiträge für Ihr Sonntagsfrühstück!

Unsere besten Blogbeiträge für Ihr Sonntagsfrühstück!

In unserem 3. Sonntagsfrühstück-Blogpost haben wir Ihnen wieder die schmackhaftesten Blogbeiträge des vergangenen Monats zusammengestellt – für Ihr Sonntagsfrühstück. Diesmal präsentieren wir Ihnen das Ticketing-System Request Tracker, interviewen die ManpowerGroup zu ihrem neuen Reporting-System auf Jedox-Basis, und wir diskutieren die Vorteile offener Schnittstellen von Open Source Lösungen in der Öffentlichen Verwaltung. Wir wünschen guten Appetit!  zum Artikel

Open Source für die öffentliche Verwaltung – 3: Beschaffungsprozesse

0
25.04.2017ǀ ǀ Open Source
Grenzenlose Freiheit dank offener Technologien

Grenzenlose Freiheit dank offener Technologien

Der dritte Teil unserer Blogserie zum Thema Open Source in der öffentlichen Verwaltung befasst sich damit, wie die Hürde der besonderen Beschaffungsprozesse anzugehen ist, damit Open-Source-Lösungen eingeführt werden können. Und wir diskutieren, ob nicht die prinzipbedingte Offenheit und Flexibilität letztlich viel gewichtigere Gründe für Open Source sind als das reine Kostenargument.  zum Artikel

Open Source für die öffentliche Verwaltung – 2: Offene Schnittstellen

0
05.04.2017ǀ ǀ Open Source
Grenzenlose Freiheit dank offener Technologien

Grenzenlose Freiheit dank offener Technologien

Im zweiten Teil unserer Blogserie zum Thema Open Source in der öffentlichen Verwaltung geht es um die Vorteile, die sich für Behörden aus offenen Schnittstellen ergeben. Aufgaben der Datenintegration werden dadurch viel einfacher. Und weitere wichtige Treiber für den OSS-Einsatz sind Big-Data-Projekte, mit denen öffentliche Einrichtungen bislang ungenutzte Business-Intelligence-Schätze heben können.  zum Artikel

nach oben