Antworten auf die IT-Evolution: itSMF L!VE in Nürnberg

0

Branchentreff: itSMF Classic L!VE

Wichtiger Branchentreff: itSMF Classic L!VE

Antworten auf die IT-Evolution aus ITSM-Sicht möchten die itSMF L!VE Veranstaltungen des IT Service Management Forum Deutschland e.V. geben. Zusammen mit meinem Kollegen Jens Michelsons war ich beim letzten Event in Nürnberg dabei. Ein Rückblick.

Rund 70 Teilnehmer waren der Einladung des Verbands ins Deutsche Bahn Museum in Nürnberg gefolgt. Die Prozessmanager und ITIL-Experten aus Unternehmen des oberen Mittelstands bzw. von Großunternehmen lauschten den Vorträgen, die allesamt sehr praxisbezogen waren, verschafften sich einen Überblick über aktuelle Themen und nutzten die Veranstaltung zum Netzwerken.

Spannende Vorträge
Auf besonderes Interesse stießen die Erfahrungsberichte von Unternehmen, die nicht nur ihr konkretes Projekt beschrieben, sondern auch auf Schwierigkeiten eingingen, mit denen die Projektverantwortlichen und -teams zu kämpfen hatten. Und die aufzeigten, wie diese Herausforderungen gemeistert werden konnten. Dazu gehörte etwa der Vortrag von Timo König von BWI Informationstechnik GmbH mit dem Titel „Service Design mit dem ITIL-Framework“, aber auch die Präsentation „IT Service Management gestern, heute, morgen“ von HUK-Coburg sowie „Service Operation in der Praxis“ von TGE Gas Engineering.

Interessante Veranstaltungsreihe
itSMF L!VE ist eine Veranstaltungsreihe, deren Besuch sich meiner Meinung nach lohnt. Hier treffen Experten auf Entscheider und umgekehrt, hier findet ein Austausch von Know-how und Erfahrung statt. Dass dieses Format nachgefragt ist, hat auch unser Praxis-Workshop ITSM im vergangenen Juni gezeigt. Da Einrichtungen wie das Fraunhofer Institut oder die Stadtwerke Gießen bzw. Unternehmen in Gestalt der Sparkasse Bad Hersfeld-Rothenburg ganz konkret über die Umsetzung ihrer ITSM-Projekte sprachen, waren Praxisbezug und Lerneffekt sehr hoch. Auch für den Workshop in Wien erhielten wir nicht zuletzt aufgrund der beiden Usecases von Scanpoint und Energie Burgenland viele positive Rückmeldungen. Wir planen deshalb, die Veranstaltung dieses Jahr wieder anzubieten – vielleicht ergänzt durch eine Präsenz auf dem itSMF Jahreskongress im Dezember.

Dieses Artikel könnten Sie auch interessieren:

Tags: , , ,

Stephan Kraus - Leiter Presales & Support Stephan ist in unserem Fachbereich „IT-Service Management“ die Schnittstelle zwischen IT-Service-Prozessen und Systemmanagement. Er verfügt über jahrelange Erfahrung im Helpdesk-Bereich und ist Experte für die IT-Dokumentationssoftware i-doit und unser Monitoring-System openITCOCKPIT.

Kommentar schreiben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.