Skip to main content

Business Analytics Data Modeling

Pentaho Kurs-ID:BA3000
Dauer:2 Tage

Kursbeschreibung

Business Analytics Data Modeling gibt einen Einblick in die Benutzung des Metadaten-Editors und Schema-Workbench, um Datenmodelle mit Hilfe des Report-Designers und -Analyzers zu erstellen. Durch die Mischung aus interaktiven, vom Kursleiter vorgegebenen Aufgaben und autodidaktischen Übungen lernen die Kursteilnehmer wie sie Metadatenmodelle mit dem Metadaten-Editor, dem Mondorian-Schema (Würfel und Sterne) und dem Schema-Workbench erstellen können.

Hinweis: Der Business Analytics-Kurs beinhaltet nicht den Data Integration-Kurs oder Daten Administrationskurs. Für weitere Informationen zu Data Integration schauen Sie sich bitte den Kurs DI1000 Pentaho Data Integration an.

Sie möchten an dieser Inhouse-Schulung teilnehmen?

Anrede:

Vorname*:

Name*:

Firma*:

Job Titel*:

Telefon*:

Kommentar*:

Geschäftliche E-Mail*:

Lernziele

Nach Abschluss dieses Kurses sind Sie in der Lage:

  • den Pentaho Medatdaten-Editor zu benutzen, um Metadatenmodelle und Domains zu erstellen, die die Definition von komplexen Datenbasistabellen beinhalten, Sicherheitsparameter am Report festzulegen und Kontrolldaten zu formatieren
  • Online Analytic Processing (OLAP), Relational Online Analytic Processing (ROLAP) und dimensionales Modelling zu beschreiben
  • mit Schema-Workbench einen einfachen Pentaho Analyzer-Würfel zu erstellen
  • mit Schema-Workbench ein Sternschema mit Hierarchien und verschiedenen Ebenen zu erstellen
  • mit aggregierten Tabellen die Schema-Performance zu verbessern
  • mit dem Data Source Wizard Modelle zu erstellen, um Datamodelle mit Metadaten-Editor und Schema-Workbench zu editieren

Zielgruppe

Bei dem Seminar handelt es sich um den dritten Kurs in der Business Analytics-Reihe.
Ein Abschluss der BA1000 Business Analytics User-Konsole Schulung ist erforderlich, um an diesem Kurs teilnehmen zu können. Wissen rund um Datenbasisgestaltung und dimensionales Modelling ist von Vorteil.

Voraussetzungen

  • Windows XP, Vista, 7 Desktop-Betriebssystem 
  • RAM: mindestens 4 GB
  • Festplattenspeicher: mindestens 2 GB freier Festplattenspeicher (für Software und Dateien)
  • Prozessor: Dual-Core-AMD64 oder Intel EM64T
  • DVD-Laufwerk

Kursablauf

Tag 1

Modul 1                          Erstellung von Datenquellen-Reporting mit dem Metadaten-Editor

Lektion                            Erstellen Sie Metadaten-Domains mit dem Metadaten-Editor
Lektion                            Nutzen Sie Metadaten-Konzepte
Modul 2                          OLAP/ROLAP und dimensionales Modeling
Lektion                            Vorstellung von OLAP und ROLAP
Lektion                            Dimensionales Modeling: Würfel und Sterne
Lektion                            Vorstellung von Mondrian
Modul 3                          Erstellung von Analyse-Datenquellen mit Schema-Workbench, Teil 1
Lektion                           Vorstellung von Schema-Workbench
Lektion                           Erstellung von Basiswürfeln
Übung                             Erstellen Sie einen Basiswürfel
Tag 2
Modul 4                         Erstellung von Analyse-Datenquellen mit Schema-Workbench, Teil 2
Lektion                          Erstellung eines Sternenschemas
Übung                            Erstellen Sie ein Sternenschema
Lektion                          Erstellung von calculated Members
Übung                            Erstellen Sie calculated Members
Lektion                          Zugangskontrolle zu Schema-Workbench
Lektion                          Nutzung von aggregierten Tabellen innerhalb der Schema-Workbench
Modul 5                         Nutzung des Datenquellen-Wizards, um Datamodelle zu erstellen
Lektion                         Nutzung des Datenquellen-Wizards, um Datamodelle zu erstellen
Übung                           Nutzen Sie den Datenqullen-Wizard, um Datenmodelle zu erstellen
Übung                           Nutzen Sie den Metadaten-Editor und Schema-Workbench, um Datamodelle zu editieren

Sie möchten an dieser Inhouse-Schulung teilnehmen?

Anrede:

Vorname*:

Name*:

Firma*:

Job Titel*:

Telefon*:

Kommentar*:

Geschäftliche E-Mail*: